Ortsverband Langen bei Bregenz

ZVR-Zahl: 642076005

Unser Team

Obfrau: Dr. Julia Baldauf
julia.baldauf@uibk.ac.at

Obfrau-Stellvertreterin: Julia Lerch
Schriftführerin: Elke Läßer
Kassierin: Karin Sutter
Beiräte: Claudia Gieselbrecht und Christiane Wolf

Langen Teamfoto 2016

v.l.n.r.: Claudia Gieselbrecht, Karin Sutter, Elke Läßer, Julia Lerch, Christiane Wolf und Julia Baldauf

Rückblick und Vorschau über Aktivitäten und Veranstaltungen

Im Frühjahr und Sommer 2016 nahmen viele Langenerinnen und Langener an unseren Veranstaltungen und Aktivitäten teil. Besonders beliebt sind unsere Brotbackkurse bei der Familie Hämmerle in Höchst, welche bereits zum wiederholten Mal stattfanden. Nachdem die drei Kurse im Frühjahr voll waren und auch die Teilnehmer sich eine wiederholte Teilnahme vorstellen konnten, gab es im Herbst wieder zwei Termine. Die Brotbackkurse finden bei der Familie Hämmerle im Haus statt, sie sind optimal ausgestattet um einer Gruppe zu vermitteln, wie man einfach und qualitativ hochwertig verschiedenste Brotsorten und Teige selber herstellen und verarbeiten kann. Dazwischen gibt es ausreichend Zeit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen, abschließend wird gemeinsam geschlemmt und man lässt den Abend gemütlich ausklingen. Jeder bekommt auch eine Menge von dem selbst gebackenen Brot mit nach Hause.

Zum zweiten Mal haben wir auch einen Schwimmkurs für Kleinkinder im Hallenbad Lingenau organisiert. Aufgrund der großen Nachfrage durften wir heuer sogar einen zweiten Anfängerkurs organisieren. Und auch für Fortgeschrittene gab es dieses Jahr das erste Mal die Möglichkeit auch einen Kurs besuchen zu können und damit die Schwimmfestigkeit zu verbessern.

In Kooperation mit dem katholischen Bildungswerk Zweigstelle Langen durften wir Frau Manuela Lang, Kindheitspädagogin und Sozialmanagerin mit dem Vortrag „Tipps und Tricks im Alltag mit Kindern“ begrüßen. Frau Lang referierte darüber, dass Eltern einfach manchmal ratlos sein können und dass es Situationen gibt, in denen gutes Zureden, Erklären, Überreden und auch Strafen nichts nützen. Sie zeigte in ihrem Vortrag auf sehr unterhaltsame Weise welche Tipps und Tricks es gibt, die in solchen und anderen alltäglichen Situationen hilfreich sein können. Für einen weiteren sehr informativen und kurzweilen Ernährungs- und Bewegungsvortrag konnten wir Nicole König gewinnen.

Bereits zum siebten Mal rieft die Initiative Kinder in die Mitte auf, sich rund um den Weltspieltag mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen für das Recht auf Spiel stark zu machen. Das diesjährige Motto des Weltspieltages lautete: „Spielen überwindet Grenzen!“ und lud ein, räumliche Grenzen vorgegebener Spielflächen zu überwinden, um sich mit Neugier auf die Suche nach neuen Abenteuern und den eigenen Grenzen zu machen. Im Aktionszeitraum vom 20. Mai bis 29. Mai 2016 fanden daher in ganz Vorarlberg Spielaktionen für Kinder und ihre Eltern statt. Wir machten mit unserer „Kirchplatz Malaktion“ im Rahmen des diesjährigen Pfarrfestes „450 Jahre Pfarre Langen“ am Sonntag, den 29. Mai 2016 am Platz vor dem Treff°Punkt mit. Bei zunächst noch strahlendem Sonnenschein konnten wir viele kleine und große Künstler auf dem Kirch- bzw. Dorfplatz begrüßen. Während die Kinder den Platz nach und nach für sich eroberten und mit ihren Kunstwerken schmückten, hatten die Erwachsenen Gelegenheit sich beim Pfarrfest zu unterhalten und zu amüsieren. Aufgrund des tollen Anklangs werden wir diese Veranstaltung gerne wiederholen.

Die Gemeinde Langen darf sich über regen Nachwuchs freuen und auch wir als Familienverband freuen uns sehr über die vielen Geburten in unserer Gemeinde. Seit Jänner diesen Jahres schenken wir allen Neugeborenen eine selbst gemachte Schnullerkette und das erste Jahr Mitgliedschaft beim Familienverband. Obwohl wir dieses Jahr schon 16 Ketten und Jahreserstmitgliedschaften verteilt haben, ist noch lange nicht Schluss, viele weitere Familien sind in freudiger Erwartung von Nachwuchs und bekommen daher im Herbst und Winter noch unser kleines Willkommensgeschenk überreicht.

Neben den genannten Projekten stehen für uns noch weitere folgende Aktivitäten im Herbst am Plan:

  • Kulinarische Gestaltung beim Laternenfest
  • Stand am Langener Adventmarkt
  • Vortrag zum Thema Elternbildung
  • Kekslebackkurs
  • Organisation eines lebendigen Adventskalenders

Der Familienverband Langen bietet Austausch, Fortbildung und Aktivitäten für Familien mit Kindern verschiedener Altersgruppen. Wir freuen uns euch bald bei einem unserer Projekte wiederzusehen

Julia, Julia, Elke, Karin, Claudia, Christiane

Vorstand des Familienverbandes Ortsgruppe Langen

Langen Schwimmkurs 2016
Langen Brotbackkurs 2016

Alle Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Die neuesten Berichte