Alberschwende: Väter & Kinder zu Besuch bei den Schützen

Am Samstag, den 28. Juli 2018 kam es zur Wiederauflage der Aktion „Zielen & Treffen (mit Dätta)“. Väter und Kinder nutzten beim KK-Schießstand in Alberschwende die Möglichkeit, unter der Anleitung von Experten mit Sportwaffen zu schießen.

Bei strahlendem Sonnenschein versuchten Groß und Klein mit viel Eifer ins Schwarze zu treffen. Geschossen wurde mit Kleinkalibern am Schießstand sowie mit Pfeil und Bogen im Freien. Die Mitglieder des USG Alberschwende (Kleinkaliber) sowie Hubert Cavegn vom BSC Lustenau (Bogenschießen) weihten die Neulinge routiniert und mit viel Geduld in die Geheimnisse ihrer Sportarten ein. Nach der fachkundigen Einschulung der Teilnehmer wurden für beide Bereiche Wettbewerbe gestartet … die Spannung war bis zum Schluss groß.

Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildeten die Punkteverkündung sowie die gute Verpflegung durch das Team. Viele Väter waren sich einig, so einen kurzweiligen Nachmittag mit den Kindern sollte man recht bald wieder miteinander verbringen.

Alle Fotos der Veranstaltung finden Sie hier: www.vater-sein.at

Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Projektes Vater sein! durchgeführt. Das Projekt wird vom Land Vorarlberg und dem Fonds Gesundes Österreich gefördert.