fbpx

Zeitschrift FAMILIE: Frühjahrsausgabe 2021

Endlich ist sie da: Die Frühjahrsausgabe der Zeitschrift FAMILIE 2021! In unserem aktuellen Magazin widmen wir uns dem Thema „Die Auswirkungen der Pandemie auf die Familie“.

Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf die Psyche der Menschen? Wie hat sich das Medienkonsumverhalten von Jugendlichen während Corona verändert? Welchen Belastungen sind Alleinerzieherinnen während der Krise ausgesetzt? Wie können Eltern das „Homeschooling“ bestmöglich überstehen? Zu all diesen Fragen haben Menschen aus unterschiedlichsten Arbeitsbereichen in der neusten Ausgabe Zeitschrift ihre Erfahrungen und Expertisen wiedergegeben. Unter anderem erläutert Andreas Prenn, Leiter der SUPRO, welche Auswirkungen die Pandemie auf den Medienkonsum von Kindern und Jugendlichen hat.

Versäumen Sie auch auf keinen Fall den Beitrag von Doris Brenner. Sie berichtet davon, mit welchen Herausforderungen Eltern im Homeschooling konfrontiert sind und versucht Tipps zu geben, wie Familien neue Strukturen schaffen können, um die aktuelle Situation gut zu überstehen.

Wie gewohnt finden Sie in der Zeitschrift auch Erziehungstipps, einen Basteltipp, unsere 60+ Seiten, einen Kochtipp, sowie viele weitere spannende Artikel!

Vielen Dank an Sylvia Dhargyal für die Gestaltung sowie der Thurnher Druckerei für den Druck dieser Ausgabe!

Schauen Sie doch mal rein! Hier können Sie eine Leseprobe der aktuellen Zeitschrift downloaden:

Frühjahr 2021

Kontakt

Bild1
Pascal Sickl, BA
Assistenz Geschäftsführung | Service Ortsverbände | Zeitschrift FAMILIE
Tel. 0676/833 733-11
Tel. 05574/47 671-14
redaktion@familie.or.at