Schoppernau: Auf zur großen Ostereiersuche!

By 18. April 2017Schoppernau

Obwohl das Wetter so gar nicht nach Ostern aussah und Schoppernau mit einer dünnen Schneeschicht bedeckt war, folgten 40 Kinder der Einladung des Familienverbandes zur großen Ostereiersuche.

Heuer versteckte der Osterhase die Eier besonders gut und so mussten die Kinder das Gebiet rund um das Schoppernauer Schwimmbad ganz genau absuchen, damit sie auch bestimmt alle Eier fanden. Das ungemütliche Wetter tat dem ganzen Spaß aber keinen Abbruch. Dank eines warmen Punsches und den gefundenen Ostereiern und Schokohasen, die die fleißigen Sucher für ihre Teilnahme bekamen, warteten die Kinder ganz gespannt darauf, ob sie bei der Tombola (die Eier waren mit Zahlen versehen, die dann bei einer Tombola gezogen worden sind) noch einen zusätzlichen Preis mit nach Hause nehmen konnten.

Wir danken allen, die auch heuer wieder bei diesem großen Spaß mitgemacht haben, allen die eine freiwillige Spende in unsere Box geworfen haben, der Raiffeisenbank und Bernadette Muxel für die Zurverfügungstellung von Tombolapreisen.

Bericht von Margot Geiger