Weihnachten im Schuhkarton

By 9. Dezember 2015Großwalsertal

Der Familienverband Großwalsertal wird auch heuer wieder die Aktion “Weihnachten im Schuhkarton” unterstützen. Die Annahmestelle beim Feuerwehrhaus Sonntag ist am FR 13.11. von 15:00-18:00 und am SA 14.11. von 09:00-11:30 geöffnet.
Die Kartons werden heuer in der Republik Moldau (Moldawien) und Rumänien verteilt. Bringe den Schuhkarton am 13. oder 14. November 2015 zum Feuerwehrhaus in Sonntag. Eine Geldspende von € 6,- pro Karton sichert die Kosten des Transportes.

 

Wie Funktionierts?

  • Beklebe den Deckel und das Unterteil eines Schuhkartons (ca. 30x20x10) separat mit Geschenkpapier
  • Wähle wen du beschenken willst (Mädchen oder Bub im Alter von 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahre)
  • Packe den Schuhkarton mit einer bunten Mischung aus NEUEN Geschenken*
  • Verschließe den Karton mit einem Gummiband und Beschrifte ihn sichtbar (Mädchen oder Bub im Alter von 2-4, 5-9 oder 10-14 Jahre)

 

*) Kleidung wie Kappe, Schal, Handschuhe, Tshirt, Socken, Pullover,…

Hygieneartikel wie Zahnbürste, Pasta, Haarbürste, Handcreme, Waschlappen…. Spielzeug wie Auto, Ball, Jojo, Puppe, Kuscheltier, Instrument, Dynamotaschenlampe, Kartenspiel,…

Süßigkeiten wie Vollmilchschokolade, Bonbon,….(keine stückigen Füllungen und keine Gelierstoffe wie in Gummibärchen)

Schulsachen wie Hefte, Blöcke, Buntstifte, Bleistifte mit Spitzer und Radiergummi, Solartaschenrechner,….)

Nicht erlaubt sind: Gebrauchte Gegenstände und Kleidung, Zerbrechliches, Lebensmittel wie Kekse, Lebkuchen, Nüsse, Zucker, Kaffee, Nudeln, Saft,… Schokolade mit stückigen Füllungen wie Nüsse, Kekse, Crisps, …Gelierstoffe wie in Gummibärchen, Weingummi, Kaubonbons, … Seife, Flüssigkeiten, Seifenblasen, Medikamente, Vitaminbrausetabletten, Literatur, scharfe oder spitze Gegenstände, Messer, anstauslösende Dinge wie Kriegsspielzeug, Hexerei- und Zaubereiartikel

 

Mehr Infos gibts auf www.weihnachtenimschuhkarton.at

Wir würden uns über EURE Teilnahme freuen!
Das Team des Familienverbandes Großwalsertal

Hinterlasse einen Kommentar