All Posts By

Lukas Moosbrugger

Bregenz: Familienhelferinnen als Weihnachtsboten unterwegs!

By | Allgemein, Bregenz, Familienhilfe | Keine Kommentare

BU: Familienhelferinnen werden als Weihnachtsbotschafter unterwegs sein – mit den Geschenkrucksäcken der Waldburg-Zeil Kliniken. Am Freitag wurden sie von Horst Veile-Reiter (Kliniken Neutrauchburg) und Erwin Lohmer (Kliniken Bad Wurzach und Bad Waldsee) in Bregenz an die Familienhilfe übergeben.

Weil es Familien wert sind

„Was bringt der Dezember uns Schönes daher? Bringt Äpfel und Nüsse und bald noch viel mehr“, singt Rolf Zuckowski in einem seiner Kinder-Weihnachtslieder. Doch nicht jedes Kind in Vorarlberg kann am Heiligen Abend auf große Geschenke hoffen. Der Vorarlberger Familienverband nahm dies zum Anlass, um in diesem Jahr eine eigene Aktion zu Weihnachten zu lancieren. In den nächsten Tagen gehen deshalb an zweiundfünfzig Kinder aus Vorarlberg, Rucksäcke, gefüllt mit Überraschungen.

Am 13. Dezember fand die Übergabe der Geschenke statt. „Wir schätzen uns sehr glücklich, dass wir mit den Waldburg-Zeil Kliniken aus dem benachbarten Allgäu-Oberschwaben einen Sponsor gefunden haben“, so Geschäftsführerin des Familienverbands Andrea Kramer.

Der traditionsreiche Rehaspezialist ist in Vorarlberg nicht unbekannt. Viele Menschen nutzen die wohnortnahe Reha des Klinikverbundes, der seit vielen Jahren vertrauensvoll zum Beispiel mit der Pensionsversicherungsanstalt in Wien zusammenarbeitet, und erholen sich nach schweren Erkrankungen in Deutschland.

Nachdem die Geschenke nun an die Familienhelferinnen des Vorarlberger Familienverbands übergeben wurden, werden diese in den nächsten Tagen die ahnungslosen Familien, mit den Geschenken überraschen und hoffentlich vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Familienhilfe

Diplom-Sozialbetreuer/innen- Fachbereich Familienarbeit gesucht!

By | Allgemein, Familienhilfe | Keine Kommentare

Der Vorarlberger Familienverband ist die größte und überparteiliche Interessensvertretung für Familien in Vorarlberg. Der Verband bietet in den Bereichen Service für Ortsverbände, Familienhilfepool Bregenz und Bodenseegemeinden sowie Frau Holle Babysittervermittlung ein umfangreiches Angebot. In der Familienhilfe suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung:

Diplom-Sozialbetreuer/innen- Fachbereich Familienarbeit
Anstellungsrahmen: 90 Stellenprozent

Aufgaben:

Einsatz als Fachkraft in den drei Bereichen der Familienhilfe:

  • klassische Familienhilfe
  • Familienentlastung nach dem Chancengesetz (Kinder und Jugendliche mit Behinderung) und
  • Familienhilfe im Rahmen der Kinder und Jugendhilfe,

nach Auftrag der Einsatzleitung in den Gemeinden des Familienhilfepools Bregenz und Bodenseegemeinden – als Aushilfe auch in allen anderen Gemeinden Vorarlbergs.

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung: Schule für Sozialbetreuungsberufe (Fachbereich Familienarbeit/Behindertenarbeit) oder Ausbildung zum/r Sozialpädagoge/in oder Familienpädagoge/in
  • Freude an der Arbeit mit Familien in unterschiedlichsten Situationen
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Einsätzen- bzw. Arbeitszeiten auch an Wochenenden
  • Führerschein und eigener PKW

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Aufgabe
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und hochmotivieren Team
  • Weiterbildung, Supervision, regelmäßige Teambesprechungen und Austausch
  • Anstellung nach dem Kollektivvertrag der privaten Sozial- und Gesundheitsorganisationen Vorarlberg (AGV)

Arbeitsbeginn: ab sofort bzw. nach Vereinbarung

Info, schriftliche Bewerbung per Mail: familienhilfe@familie.or.at
Vorarlberger Familienverband, zH Idda Schrott,
Bergmannstrasse 14, 6900 Bregenz, T 067683373340

Doren: Vortrag zum Thema „Tipps und Tricks im Alltag mit Kindern“

By | Doren | Keine Kommentare

Die erste Veranstaltung des Familienverbandes Doren war ein voller Erfolg. Der Vortrag von Manuela Lang „Tipps und Tricks im Alltag mit Kindern“ fand am 18. November 2019 in besonderem Ambiente in der Bücherei Klein Wien statt. Er wurde gut besucht, war sehr interessant und auch sehr hilfreich. Es wurde an sehr klaren und alltagstauglichen Beispielen erläutert, wie man mit Kindern besser zurechtkommen kann und wie sie uns besser verstehen können.

Interessant zu hören war auch, welche Auswirkungen bestimmte Worte, die Tonlage und auch die Körpersprache auf das Verhalten der Kinder haben können. Die BesucherInnen waren alle sehr begeistert von der Referentin. Sie konnten viele interessante und hilfreiche Tipps für alltägliche Situationen mitnehmen.

Dem Team der Bücherei Klein Wien ein Dankeschön für die tolle Bewirtung und die gute Organisation.

Vater-Kind-Veranstaltung Walderlebnistag

Mitarbeiter für das Väterprojekt – Wir suchen dich!

By | Allgemein | Keine Kommentare

Wir sind die größte Interessensvertretung für Familien in Vorarlberg. Unser Antrieb ist es, nachhaltige Verbesserungen für Familien zu erreichen. Mit Unterstützungsangeboten für Familien und dem Einsatz auf politischer Ebene, leisten wir unseren Beitrag für ein familienfreundliches Land Vorarlberg.

Stellenziel

Für unser aktuelles Väterprojekt suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen Projektmitarbeiter (männlich), der unsere Veranstaltungen für Väter begleitet, die gesammelten Erfahrungen aufarbeitet und evaluiert sowie die Nachberichterstattung für die Medien übernimmt.

Aufgaben

  • Begleitung von Väter-Veranstaltungen an Wochenenden
  • Dokumentation der Erfahrungen der Väterangebote
  • Nachberichterstattung: Fotos, Pressetexte
  • Evaluierung des Projekts nach den Projektzielen

Anforderungen

  • Kenntnis mit Foto-/Videokamera gute Bilder zu liefern
  • Fähigkeit gute, fehlerfreie Texte in Deutsch zu verfassen
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden (v.a. samstags) und teilweise auch abends

von Vorteil

  • organisatorisches Geschick

Stellenausmaß

bis zu 25 Stunden pro Monat auf Basis freier Dienstvertrag

Entlohnung

15,50 Euro Stundenlohn plus Kilometergeld

Bewerbung an

Vorarlberger Familienverband | Pascal Sickl, BA
E-Mail: pascal.sickl@familie.or.at
Tel. 0676/833 733 11 oder 05574/47 671 14

 

Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Tätigkeit, über das Väterprojekt eine Bachelor- oder Masterarbeit zu verfassen.

Koblach: Neugründung Familienverband Koblach

By | Koblach | Keine Kommentare

Im Rahmen der ersten Jahreshauptversammlung des Familienverbands Koblach, gründete sich am 21. November 2019 ein neuer Ortverein des Vorarlberger Familienverbands. Sechs Frauen bilden nun das neue Team, welches in Zukunft, ehrenamtlich, Veranstaltungen und Vorträge für Familien in Koblach organisieren wird.

Das Team, um Obfrau Raffaela Acikel, startet nun mit den Planungen für das kommende Jahr und freut sich bereits darauf, viele Teilnehmer bei den ersten Veranstaltungen begrüßen zu können. Familien aus Koblach dürfen sich auf ein abwechslungsreiches und spannendes Programm freuen.

Raffaela Acikel Obfrau
Christine Stark Obfrau-Stellvertreterin
Jessica Baumgartner Kassierin
Elisabeth Latzer Schriftführerin

Familienverband Nenzing: Programm für 2020!

By | Nenzing | Keine Kommentare

Der Familienverband Nenzing wird auch im kommenden Jahr einige tolle Veranstaltungen organisieren. Hier nun das Programm für 2020:

Frisuren-Workshop: Keine alten Zöpfe – wunderschöne Flechtfrisuren

Gemeinsam mit dem Trachtenverein bietet der Familienverband einen Frisuren-Workshop an. Lerne verschiedene Techniken für Zöpfe und Frisuren kennen, zum Beispiel Flechten, Knoten und Drehen für Bauern-, Fischgräten- und Wasserfallzöpfe. Bitte eine Bürste und möglichst auch einen Spiegel, Haargummis, Haarnadeln und Haarspangen mitbringen. Zum Workshop sind Kinder in Begleitung eines Erwachsenen eingeladen.

Termin: Freitag, 31. Jänner 2020, 16 Uhr bis 18 Uhr im Proberaum des Trachtenvereins (altes Vereinshaus/ 3. Stock)

Kosten: EUR 4,-

Anmeldung: Familienverband Nenzing, Tel 0677 630 295 30 oder Mail familienverband@gmx.net

 

Nie mehr kalte Füße mit selbstgestrickten Socken – Wir stricken in geselliger Runde Socken (für Anfänger und Fortgeschrittene!)

 „Socken stricken kann ich nicht“ – das soll sich ändern!
In geselliger Runde erlernen wir das Stricken von Socken von der Spitze bis zur Ferse. Unsere  “Socken-strick-Expertinnen” stehen allen, die gerne Socken stricken lernen oder ihr Wissen auffrischen wollen, hilfreich zur Seite.

Mitzubringen: Sockenwolle und Nadelspiel, beides kann am Abend auch direkt erworben werden

Termine: Donnerstag, 12. März, Donnerstag, 26. März und Donnerstag, 9. April, jeweils ab 19 Uhr in der Gaststube der Familie Vith, Landstrasse 12, 6710 Nenzing

Kosten für die 3 Termine: EUR 15,-/Person (ohne Materialkosten)

Anmeldung: Familienverband Nenzing, Tel 0677 630 295 30 oder Mail familienverband@gmx.net

 

Lebendiger Adventskalender & besinnlicher Abend

Bei unserem lebendigen Adventskalender werden die Türchen durch echte Fenster ersetzt: Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Abend ein zusätzliches Fenster erleuchtet, sodass kleine und große Menschen bei einem Spaziergang von Adventfenster zu Adventfenster die weihnachtlichen Dekorationen bewundern können. Alle geschmückten Fenster werden vom 1. Dezember bis zum 31. Dezember jeden Abend von 17.00 bis 22.00 Uhr beleuchtet.

 

Einladung zum besinnlichen Abend

Am 11.Dezember ab 17 Uhr lädt der Familienverband herzlich zu einem besinnlichen Abend im Innenhof der Volksschule ein. Bei Kinderpunsch, Glühmost, Limo und Würstchen genießen wir gemeinsam die vorweihnachtliche Stimmung mit Musik und weihnachtlichen Geschichten.

Termin: Freitag, 11. Dezember 2020, ab 17 Uhr im Innenhof der Volksschule Nenzing

Kostenlose Teilnahme

Doren: Neuer Ortsverband gründete sich in Doren

By | Doren | Keine Kommentare

Am 28. Oktober 2019 gründete sich im Rahmen einer Jahreshauptversammlung der Familienverband Doren. Sechs Frauen schlossen sich in der Gemeinde aus dem Bregenzerwald, zu einem neuen Ortsverband des Familienverbands zusammen. In Zukunft wird das Team Veranstaltungen und Vorträge für Familien in Doren organisieren.

Der Familienverband Doren startet nun mit den Planungen für das kommende Jahr und freut sich bereits darauf, viele Teilnehmer bei der ersten Veranstaltung am 18. November 2019, in der Bücherei Doren, begrüßen zu dürfen. Dort wird Manuela Lang einen Vortrag zum Thema „Tipps und Tricks im Alltag mit Kindern“ halten. Der Familienverband würde sich über viele Besucher freuen.

Ines Baldauf Obfrau
Anja Wolf Obfrau-Stellvertreterin
Claudia Baldauf Kassierin
Raphaela Boch Schriftführerin

Laterns: Sommerprogramm 2019

By | Laterns | Keine Kommentare

Um neue Seiten des Laternsertales zu entdecken, hat der Familienverband Laterns Kinder und Jugendliche zu einem abwechslungsreichen und spannenden Sommerprogramm eingeladen. Und wenn auch der geplante Abenteuertag im Wald sprichwörtlich „ins Wasser gefallen“ ist: Die übrigen Programmpunkte konnten alle erfolgreich durchgeführt werden und stießen auf reges Interesse der jungen Bevölkerung.

Geerntet wurde für „Von der Blumenwiese ins Salbentöpfchen“. Für einen Kinderbalsam, eine Tinktur, ein Kräutersäckchen und natürlich auch gleich für 15 Kindermünder, sie sich mit Butter-Kräuter-Broten direkt vor Ort gestärkt haben.

Geschicklichkeit, Koordination und Voraussicht waren beim „Bike-Technik-Kurs“ für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren gefragt. Die Freude am Erlernten war den Nachwuchstalenten anzusehen.

Wanderungen führten zum Laternser Abwasserwerk sowie zum E-Werk Innerlaterns, wo die großen und kleinen Besucher jeweils vor Ort tolle und anschauliche Führungen erhielten.

Ein Besuch beim Sägewerk in Innerlaterns ermöglichte den zahlreichen Interessierten Einblicke in den Arbeitsalltag des Betriebes, der anschließende Besuch des Museumraumes beim Sägewerk führte in eine Welt von anno dazumal.

Handwerkliches Geschick zeigten die Kinder beim Fertigen des eigenen Wildbienenhauses. Die Bienen werden sich über ein neues Zuhause im Frühling sicher freuen.

Verzaubert wurden die zahlreichen Besucher beim Mitmachkonzert Ende August, wo sie mit der lautstarken Ansage „Das ist mir schnurzpiepegal“ auftrumpfen konnten. Die Begeisterung war spür- und hörbar!

Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen, die uns beim Programm, in welcher Form auch immer, unterstützt haben und auf deren Hilfe wir zählen konnten!

Frau Holle Babysitting

Dornbirn Ost: Babysittervermittlung gesucht!

By | Allgemein | Keine Kommentare

Der Vorarlberger Familienverband ist die größte und überparteiliche Interessensvertretung für Familien in Vorarlberg. Der Verband bietet in den Bereichen Service für Ortsverbände, Familienhilfepool Bregenz und Bodenseegemeinden sowie Frau Holle Babysittervermittlung ein umfangreiches Angebot. Im Bereich Frau Holle Babysittervermittlung suchen wir bald möglichst eine:

Frau Holle Babysitter Vermittlerin für Dornbirn Ost

 

Ehrenamt mit Aufwandsentschädigung, Wochenarbeitszeit ca. 8 Stunden


Aufgaben:
* Vermittlung von überwiegend jugendlichen Babysittern an Familien im Gebiet Dornbirn Ost
* Organisation von zwei Babysitterkursen jährlich
* Rekrutierung Babysitter
* zweimal jährlich Statistik

Voraussetzungen:
Freude im Umgang mit Jugendlichen und Familien mit Kindern (in erster Linie telefonisch)
Strukturierte Arbeitsweise für organisierte Erreichbarkeit

Wir bieten:
Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit und Einbindung in das Team Vorarlberg

Infos, Bewerbungen: Vorarlberger Familienverband, Ulla Lokan, Bergmannstr. 14,

6900 Bregenz, T 0676/833 733 60, ulla.lokan@familie.or.at; frauholle@familie.or.at